03 Mrz Fruitful Office im Genuss Magazin Frankfurt

Fruitful Office im „Genuss Magazin Frankfurt“

In dieser Woche, veröffentlichte das „Genuss Magazin Frankfurt“, nachstehenden Beitrag über Fruitful Office.

Wir haben uns sehr darüber gefreut und sagen, Danke.

Den Original Beitrag finden Sie hier.

Gesunde Snack-Pause mit Fruitful-Office

Obst ist nicht nur gesund, sondern soll auch die Motivation der Mitarbeiter steigern. Noch ein Vorteil: Der Lieferant pflanzt für jeden Obstkorb einen Baum in Malawi.

An apple a day keeps the doctor away – so lautet ein bekanntes englisches Sprichwort, das verspricht den Herrn Doktor fernzuhalten, solange ein Apfel am Tag gegessen wird. Ob das so gut funktioniert sei erst mal dahingestellt. Fest steht: Obst ist gesund, versorgt uns mit wichtigen Vitaminen und ist in den meisten Fällen die bessere Wahl als der Schokoriegel aus der Snack-Box.

Das weiß auch Enzio Reuß: „Damit machen wir nicht nur den Arbeitsplatz attraktiver, sondern bieten auch einen Gesundheitseffekt an“, so der Geschäftsführer von Fruitful-Office aus Frankfurt-Fechenheim. Die Firma hat ihren Ursprung in London, 2011 wurde ein Ableger in Deutschland gegründet.

Fruitful-Office bringt mit seinem Service nicht nur gesunde Ernährung in die Büros der Stadt, sondern achtet dabei vor allem auf Nachhaltigkeit. „Das fängt schon bei der Logistik an. Wir beziehen möglichst regional und saisonal. 99 Prozent unserer Materialien sind biologisch abbaubar und unsere Körbe werden wiederverwendet“, erklärt Reuß. Nun können Bananen nur schwer von den hessischen Streuobstwiesen bezogen werden: „Wir müssen natürlich auch der Nachfrage der Kunden nachkommen – Bananen sind einfach selbstverständlich geworden heute“, führt er fort.

Neben den Bemühungen des Unternehmens ihren Lieferdienst nachhaltig zu gestalten, setzt sich Fruitful-Office auch aktiv für die Umwelt ein: Für jeden verkauften Korb verspricht das Unternehmen, gemeinsam mit der NGO Ripple Africa, einen Obstbaum in Malawi zu pflanzen und kämpft so gegen die unkontrollierte Abholzung von natürlichen Waldbeständen. So seien bereits über eine Millionen Bäume gepflanzt worden.“

Fruitful-Office, Fechenheim, Dieselstraße 37, Tel. 069 430082080

 Web: www.fruitfuloffice.de



Bestellen!